1. Home
  2. Konzerte
  3. Rock & Pop
  4. Metric
Metric

Rock & Pop

Metric Tickets

0 Events

Wir konnten leider keine Events finden

Über Metric

Metric sind zurück: Am 6. November 2018 machen die Kanadier im Rahmen ihrer „Headliner Tour“ im Dynamo Zürich Halt. Ihr neues Studioalbum ist für den 21. September geplant. Fans bekommen jedoch schon jetzt einen kleinen Vorgeschmack: „Dark Saturday“, die erste Singleauskopplung aus dem neuen Album, ist jetzt überall erhältlich. "Dies ist unser siebtes Album als Band", erzählt die legendäre Frontfrau Emily Haines. "Wir wählten ‚Dark Saturday‘ als musikalischen Vorboten zum Album, damit die Leute hören, dass unsere Gitarren in voller Stärke zurück sind. Der Text handelt von einer dystopischen Szene im Nachtleben der Superreichen, wo Party Girls widerliche Dinge sagen wie ‚ich bin so reich, alles ist umsonst‘." In den letzten drei Alben trat Gitarrist Jimmy Shaw als Koproduzent auf. Dem ist im neusten Album nicht so: Er hat die Verantwortung an Justin Meldal-Johnson abgegeben, welcher zuvor unter anderem schon mit «M83», «Beck» und «Nine Inch Nails» zusammengearbeitet hat. Zum ersten Mal arbeiteten Metric ausserdem mit Tony Hoffer (Phoenix, Depeche Mode, Air) zusammen. Das Album wurde im eigenen Studio in Toronto aufgenommen und von ihm gemixt. "Justin war genau der Produzent, den wir für dieses Album gebraucht haben“, erklärt Shaw. "Er war mit jedem Bandmitglied auf Augenhöhe und hat erkannt, wo die Stärken des einzelnen liegen. Das habe ich nach so langer Zeit in der Band nicht mehr gekonnt. Wir konnten uns wie früher auf das Spielen konzentrieren. Das Album aufzunehmen, hat uns wieder näher zusammengebracht. Und ich denke, das hört man." Möchten Sie wissen, wie Metric mit einem neuen Koproduzenten klingt? Dann lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen. Tickets für das Konzert von Metric am 6. November gibt’s bei Ticketmaster. Support Act: James Hersey